Herzlich willkommen beim SPD OV Möhringen-Fasanenhof-Sonnenberg

Aktuelle Informationen zum Ortsverein der SPD Stuttgart Möhringen-Fasanenhof-Sonnenberg finden Sie hier. 

Eine erweiterte Ortsvereinssitzung (parteiöffentlich) findet i.d.R. jeden 2. Montag des Monats um 19:30 Uhr in Saal 3 des Bürgerhaus Möhringen (Filderbahnplatz 32) statt. Alle weiteren Termine (auch öffentlich) finden Sie ebenfalls hier auf der Website. 

Gerne können Sie uns bei Interesse an unserer Arbeit oder bei Fragen und Anmerkungen jederzeit über das Kontaktformular kontaktieren. Wir freuen uns über Nachrichten. 

 

09.02.2020 in Ortsverein

Einladung zur erweiterten Vorstandssitzung 10.2.2020, 19:30

 

Herzliche Einladung zu unserer nächsten erweiterten Vorstandssitzung! 

Dieses Mal wollen wir auch thematisch mit euch diskutieren: Dazu stellt Madeleine das Buch "Mehr Gerechtigkeit!" von Hans-Jochen Vogel vom November 2019 vor, der darin seine Ideen für eine gerechtere Bodenpolitik darlegt, die er bereits vor 50 Jahren so als Münchner Oberbürgermeister und Bundesbauminister verfolgt hat. Wer sich schon etwas einstimmen möchte, kann dies gern mithilfe des nachfolgenden Interviews oder Podcasts tun:

https://www.fes.de/themenportal-demokratie-engagement-rechtsstaat-kommunalpolitik/artikelseite/hans-jochen-vogel-im-interview-fuer-eine-gerechte-bodenpolitik
https://www.br.de/mediathek/podcast/eins-zu-eins-der-talk/hans-jochen-vogel-spd-politiker/1733406

Auf die Sitzung & die Diskussion mit euch freuen sich
Madeleine & Dieter

31.01.2020 in Ortsverein

SPD-Ortsverein Möhringen wählt neuen Vorstand mit Doppelspitze

 

Stuttgart/Möhringen – Am Freitag, 24. Januar 2020, wählte der SPD-Ortsverein Möhringen-Fasanenhof-Sonnenberg bei seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung Madeleine Hankele-Gauß und Dieter Bernhardt einstimmig zu seinen neuen Vorsitzenden als Doppelspitze. Nach dem beruflich bedingten Wegzug des vormaligen Vorsitzenden Patrick Domberg hatten Hankele-Gauß und Bernhardt das Amt bereits 2019 kommissarisch übernommen. Komplettiert wird der Vorstand durch Hans-Peter Ehrlich als Kassier, Jonathan Gauß als Schriftführer sowie Volker Schmidt, Ingrid Schulte und Björn Selent als Beisitzerinnen und Beisitzer: Sie wurden allesamt im Amt bestätigt. Als Gast durfte der Ortsverein den SPD-Gemeinderat Dejan Perc begrüßen, der von der Arbeit der neu gebildeten SPD-Gemeinderatsfraktion berichtete. 

Der neu gewählte Vorstand des SPD-Ortsvereins Möhringen: (v. l.) Jonathan Gauß, Hans-Peter-Ehrlich, Björn Selent, Dieter Bernhardt, Madeleine Hankele-Gauß, Volker Schmidt.
Der neu gewählte Vorstand des SPD-Ortsvereins Möhringen: (v. l.) Jonathan Gauß, Hans-Peter-Ehrlich, Björn Selent, Dieter Bernhardt, Madeleine Hankele-Gauß, Volker Schmidt. 

 

15.05.2019 in Kommunalpolitik

Stuttgart ERLEBBAR: Stärkung der ehrenamtlichen arbeiten mit Kinder- und Jugendsport

 

Ein Text von SEZAI OLGUN, Kandidat der SPD Möhringen (Platz 19) 

Die Ehrenamtlichen in Kinder- und Jugendsport nehmen eine wichtige Rolle ein als Vorbild für Fairness und gutes Miteinander. Dafür müssen sie gestärkt werden, denn die Aufgaben werden immer komplexer und die Integration sowie der gesellschaftliche Zusammenhalt findet auch hier statt. 

31 Millionen Menschen engagieren sich in Deutschland ehrenamtlich in ihrer Freizeit. Das besagt der Freiwilligensurvey von 2014. Der Deutsche Freiwilligensurvey (FWS) ist eine repräsentative Befragung zum freiwilligen Engagement in Deutschland, die sich an Personen ab 14 Jahren richtet. Der höchste Anteil freiwillig engagierter ist im Bereich Sport und Bewegung zu finden. 

Seit 2014 dürfte die Zahl der Ehrenamtlichen im Flüchtlingskontext ebenfalls stark gestiegen sein. Auch unzählige Menschen, die selbst als Flüchtling nach Deutschland gekommen sind, engagieren sich ehrenamtlich als Lotsinnen und Lotsen, Brückenbauerinnen oder Brückenbauer oder helfen durch ihre sprachlichen Kenntnisse zu verschiedensten Anlässen. 

Im Bereich des Kinder- und Jugendsports ist es mein Anliegen herauszufinden, was wir in unserer Stadt tun können, um die ehrenamtliche Tätigkeit aber auch die Rahmenbedingungen für die professionelle Vereinsarbeit in Stuttgart zu stärken. Dies sollte gemeinsam – vielleicht stadtteilbezogen in Form eines Runden Tisches mit den ehrenamtlichen Akteurinnen und Akteuren, aber auch mit den Vereinen, den Fachämtern der Stadt und anderen Interessierten evaluiert und erörtert werden und in die zuständigen politischen Gremien der Stadt eingebracht werden. Auch ein Beirat für Ehrenamt könnte hilfreich sein für ein gutes und faires Miteinander. 

Ich sehe in der Arbeit von Vereinen ein großes Potenzial, um Kinder und Jugendliche zu stärken und sie zu unterstützen und zu integrieren. Die Trainerinnen und Trainer nehmen oft eine zentrale Rolle im Leben der Kinder und Jugendlichen ein, bestenfalls als Vorbild und Vertrauensperson. 

Gleichzeitig kommen die Kinder und Jugendlichen zum Teil mit viel seelischem Gepäck ins Training und müssen sich neben den sportlichen auch anderen Herausforderungen stellen und mit Schicksalen umgehen. Wie geht man als Trainerin oder Trainer damit um? Wie kann man unterstützen? Wie schafft man es, gemeinsam zum Team zu werden – auch außerhalb des Vereins?

Respektvoller und fairer Umgang müssen erlernt werden. Dafür braucht es Vorbilder, Geduld und Willen und die richtigen Methoden. 

Menschen, die sich auf verschiedenen Ebenen im Verein engagieren, verdienen unsere Anerkennung und unseren Respekt. Aber welche Herausforderungen sehen sie persönlich? Wo kann man für sie Entlastung schaffen? Was sind die Bedürfnisse der Vereine? Gibt es genug freiwillige Unterstützung oder muss man bereits heute anfangen, neue Ehrenamtliche zu gewinnen? Wie könnte das gelingen?

Ich würde es sehr begrüßen, wenn die Stadt, die Politik und die Vereine gemeinsam an bestehenden Aufgaben und Herausforderungen arbeiten und möglichst viele Akteurinnen und Akteure mit eingebunden werden, unabhängig von ihrer Größe und Platzierungen. 

22.01.2020 in Veranstaltungen von SPD Stuttgart

KDK mit der Nominierung der Kandidatin oder des Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl 2020

 

Hiermit laden wir euch herzlich ein zur Kreiskonferenz mit Nominierung der Kandidatin oder des Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl 2020.

Sie findet statt am Montag, 03. Februar 2020 um 18:00 Uhr im DGB, Willi-Bleicher-Straße 20, 70174 Stuttgart.
Hierzu schlage ich folgende Tagesordnung vor:

21.01.2020 in Aktuelles von SPD Stuttgart

SPD-Kreisvorstand: Martin Körner einstimmig als OB-Kandidat vorgeschlagen

 

Der Kreisvorstand der SPD Stuttgart schlägt den Delegierten vor, die Bewerbung von Martin Körner für das Amt des Oberbürgermeisters zu unterstützen. Auf der gestrigen Sitzung wurden neben den Mitgliedern des Kreisvorstands auch alle Mitglieder des Kreisverbands eingeladen.

Körner überzeugte die anwesenden Genossinnen und Genossen mit einer leidenschaftlichen Bewerbung: Stuttgart braucht eine neue Dynamik an der Spitze der Stadt! Körner kündigte eine echte Offensive für bezahlbare Wohnungen an. Darüber hinaus möchte er Stuttgart bis 2030 zu 100 % mit erneuerbarem Strom versorgen. Die 5-Minuten-Stadt ermöglicht allen Bürgerinnen und Bürgern die „Teilnahme“ in der Stadt. Stuttgart ist für alle da. Als OB wird er neue Impulse an der Spitze der Landeshauptstadt setzen. In den weit über 20 Redebeiträgen der Teilnehmer wurde die Bewerbung offen begrüßt.

Die offizielle Entscheidung fällt die SPD Stuttgart am Montag, 03.02.2020 um 18 Uhr.

Der SPD-Vorsitzende Dejan Perc...

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

19.02.2020, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr OV West: Jahreshauptversammlung

26.02.2020, 11:00 Uhr - 12:45 Uhr ASS lädt ein: Politischer Aschermittwoch
Zu unserem traditionellen Politischen Aschermittwoch am 26. Februar 2020 im Forum Ludwigsburg (Stuttgarter Str …

03.03.2020, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr 40 000 Bienen und eine Königin
Die Seniorinnen und Senioren der Feuerbacher Sozialdemokraten laden herzlich zum Thema "40 000 Bienen und eine Kö …

Alle Termine

Beschlüsse, Aktuelle Nachrichten

Alle Beschlüsse und Positionen des SPD Kreisverbands Stuttgart finden Sie in unserem Beschluss-Wiki

Aktuelle Berichte aus dem Raum Stuttgart finden sich auf der Website des Kreisverbands

Auf Twitter sind wir mit dem Nutzer @spd0711 unterwegs und auch ansprechbar.