Björn Selent

Kandidat für das Regionalparlament


Björn Selent

42 Jahre, Dipl.-Ingenieur für Luft- und Raumfahrttechnik, geboren in Offenburg, Studium und Heirat in Stuttgart, drei Kinder, aktiv in Vereinen, der SPD und im Bezirksbeirat, seit 12 Jahren wohnhaft in Möhringen

Was macht mich aus – in drei Adjektiven?

Zuversichtlich, zuverlässig, ausdauernd.

Warum Politik? Warum Regionalparlament?

Politik heißt für mich, um die besten Antworten auf die Fragen zu ringen, wie wir leben und arbeiten wollen. Ich wünsche mir eine Region, in der sich Wissenschaft, Wirtschaft und „Tüftlergeist“ verbinden lassen, um den Menschen heute und mor- gen eine lebens- und liebenswerte Heimat zu bieten.

Was ist deine Vision von Wohnen in der Region Stuttgart?

Wohnen für alle überall. Am idealsten in lebendigen Stadtteilen mit einem breiten Angebot an Kultur, Sport und Nahversorgung.

Was ist deine Vision von Mobilität in der Region Stuttgart?

Kurze Fahrten ohne Umsteigen – egal, ob mit Bahn, Bus, Fahrrad, Moped oder Auto. Mit einer Taktung, die den Fahrplan überflüssig macht.

Was ist deine Vision von Bildung in der Region Stuttgart?
Kitas, Kindergärten, (Gemein- schafts-) Schulen und Hochschulen, die die Talente junger Menschen fördern und Neugier wecken.