SPD Stuttgart Möhringen-Fasanenhof-Sonnenberg

SPD Stuttgart Möhringen-Fasanenhof-Sonnenberg

27.09.2021 in Wahlen von SPD Stuttgart

Bundestagswahl 2021

07.09.2021 in Veranstaltungen von SPD Stuttgart

TV-Triell zwischen den Kandidierenden anschauen mit Lucia Schanbacher

Wir schauen gemeinsam das TV-Triell zwischen den Kandidierenden für das Kanzleramt Olaf Scholz, Annalena Baerbock und Armin Laschet wie sie ihre Positionen zu den wesentlichen Themen des Bundestagswahlkampfs darstellen.

Sei dabei: Politik erlebt man am besten gemeinsam - diskutieren, fragen, Leute kennenlernen.
Sonntag 12.9. 2021
White Noise
Eberhardstraße 37
70173 Stuttgart
Einlass ab 19:30 Uhr, Beginn ist 20:15 Uhr

Infos und Anmeldung: hallo@lucia-schanbacher.de

28.08.2021 in Veranstaltungen von SPD Stuttgart

BT-Wahl 2021: Kampf gegen Rassismus

Instagram-Live am Montag 30.8. um 19 Uhr mit Karamba Diaby, Integrationsbeauftragter der SPD-Bundestagsfraktion, und Dejan Perc, SPD-Bundestagskandidat in Stuttgart II

Rassismus und Antisemitismus gefährden unseren Zusammenhalt. Nicht erst seit den rassistischen oder antisemitischen Morden in Hanau und Halle. Nicht erst seit den schrecklichen Taten des sogenannten „NSU“. Es ist längst überfällig, rassistische Strukturen aus der Gesellschaft zu beseitigen.  Die SPD steht für das Versprechen einer offenen und solidarischen Gesellschaft. Welche 89 starken Maßnahmen die SPD im Kampf gegen Rassismus umsetzen will, bespricht Dejan Perc, Bundestagskandidat im Wahlkreis Stuttgart II, mit Karamba Diaby, Integrationsbeauftragter der SPD-Bundestagsfraktion.

Der Talk findet am Montag, 30. August um 19 Uhr, als Instagram Live auf dem Instagram-Profil von Dejan Perc statt. 

26.08.2021 in Wahlen von SPD Stuttgart

BT-Wahl 2021: Viertele im Viertel mit Dejan Perc in Wolfbusch

Dejan Perc lädt interessierte Bürger:innen aus Wolfbusch zu einem Nachbarschaftsgespräch am Samstag, 28.08.2021 auf den Hubertusplatz ein, Beginn ist 16:30 Uhr.

„Mir ist gerade nach den Zeiten des Lockdowns und der Beschränkungen das direkte Gespräch mit den Bürger:innen aus Stuttgart sehr wichtig. Gemeinsam mit Ihnen möchte ich besprechen, was in Wolfbusch und in Stuttgart insgesamt besser werden muss,“ so der Stuttgarter SPD-Direktkandidat und Stadtrat Dejan Perc.

Bei dem Nachbarschaftsgespräch unter freien Himmel wird Dejan Perc Getränke anbieten. Neben dem obligatorischen Viertele gibt es natürlich ebenso alkoholfreie Getränke.

25.08.2021 in Veranstaltungen von SPD Stuttgart

Einladung zur Podiumsdiskussion mit Rolf Mützenich „Für eine konsequente Friedenspolitik“

Wir – Lucy Schanbacher und Dejan Perc, eure Bundestagskandidierenden – freuen uns: Am Dienstag, 31. August, um 12:00 Uhr dürfen wir Rolf Mützenich, Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, in Stuttgart begrüßen.

Wir laden euch herzlich ein, an unserer Podiumsdiskussion zum Thema „Für eine konsequente Friedenspolitik“ im Hospitalhof Stuttgart teilzunehmen. Neben Rolf Mützenich wird Tim Hülquist vom Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) mit uns diskutieren.

Bitte meldet euch per Mail für die Veranstaltung an: veranstaltung@spd-stuttgart.de

24.08.2021 in Wahlen von SPD Stuttgart

BT-Wahl 2021: Viertele im Viertel mit Dejan Perc in Feuerbach

Dejan Perc lädt interessierte Bürger:innen aus Feuerbach zu einem Nachbarschaftsgespräch am Donnerstag, 26.08.2021 auf dem Platz neben der Festhalle an der Steiermärkerstraße ein, Beginn ist 18:30 Uhr.

„Mir ist gerade nach den Zeiten des Lockdowns und der Beschränkungen das direkte Gespräch mit den Bürger:innen aus Stuttgart sehr wichtig. Gemeinsam mit Ihnen möchte ich besprechen, was in Feuerbach und in Stuttgart insgesamt besser werden muss,“ so der Stuttgarter SPD-Direktkandidat und Stadtrat Dejan Perc.

Bei dem Nachbarschaftsgespräch unter freien Himmel wird Dejan Perc Getränke anbieten. Neben dem obligatorischen Viertele gibt es natürlich ebenso alkoholfreie Getränke.

19.08.2021 in Veranstaltungen von SPD Stuttgart

BT-Wahl 2021: Kulturpolitik in den Außenbeziehungen

Dejan Perc, SPD-Bundestagskandidat im Gespräch mit Tim Hülquist, ifa (Institut für Auslandsbeziehungen)  

Mo, 23. August 2021, 19:00 Uhr, YouTube & Facebook  

Zunehmende weltweite Kriege und Konflikte werfen die Frage auf, wie unsere Außenpolitik darauf reagieren sollte und darauf reagiert. Ein Ansatz, um Konflikte friedlich beizulegen, ist die Integration und Aushandlung durch Kultur – und jenseits von Gewalt. Wie Kulturpolitik in den Außenbeziehungen gestaltet werden kann, bespricht Dejan Perc, SPD-Bundestagskandidat in Stuttgart, mit Tim Hülquist vom Institut für Auslandsbeziehungen (ifa). Das Gespräch wird am Montag, 23. August 2021, um 19:00 Uhr auf Dejan Perc’ YouTube- und Facebook-Kanal ausgestrahlt.  

Das ifa (Institut für Auslandsbeziehungen) engagiert sich weltweit für ein friedliches und bereicherndes Zusammenleben von Menschen und Kulturen. Das Institut fördert den Kunst- und Kulturaustausch in Ausstellungs-, Dialog- und Konferenzprogrammen und agiert als Kompetenzzentrum der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik. Es ist weltweit vernetzt und setzt auf langfristige, partnerschaftliche Zusammenarbeit. 

18.08.2021 in Pressemitteilungen von SPD Stuttgart

BT-Wahl 2019: Politische Männlichkeit

SPD-Bundestagskandidat Dejan Perc im Gespräch mit Dr. Susanne Kaiser, Autorin, politische Beraterin und Journalistin

Unter dem Motto „Politische Männlichkeit“ hat Dejan Perc, SPD-Bundestagskandidat im Wahlkreis Stuttgart II und SPD-Kreisvorsitzender, gemeinsam mit Dr. Susanne Kaiser, Autorin, politische Beraterin und Journalistin, diskutiert. Die Veranstaltung kann auf Facebook und dem YouTube-Kanal von Dejan Perc in voller Länge gestreamt werden.

Zu Beginn sprachen Perc und Kaiser über den Begriff „Incel“. Dieser bezeichnet Männer, die im unfreiwilligen Zölibat leben, noch nie Sex hatten oder in einer Beziehung gelebt haben und für diesen Umstand Frauen bzw. den Feminismus verantwortlich machen. Der Frauenhass, den diese Männer entwickeln, wird dabei in weltweit vernetzten Foren ausgetauscht und kann zu Terroranschlägen und sonstigen Gewalttaten gegenüber Frauen führen. Dadurch ergab sich für Perc auch eine „politische Dimension“, die „gesellschaftlich relevant“ sei. Kaiser machte zudem deutlich, dass die „Incel“-Bewegung „weltweit vernetzt“ ist und sich zunehmend auch mit rechtsextremen Gruppen verbindet. Auch ergeben sich für Kaiser große Überschneidungen zur Verschwörungstheorie des „Großen Austausch“, die den Feminismus dafür verantwortlich macht, dass Frauen vermeintlich keine Kinder mehr mit weißen Männern wollen. Dies wiederum führe, so die „Argumentation, zum Untergang der „weißen Rasse“.

Beschlüsse, Aktuelle Nachrichten

Alle Beschlüsse und Positionen des SPD Kreisverbands Stuttgart finden Sie in unserem Beschluss-Wiki

Aktuelle Berichte aus dem Raum Stuttgart finden sich auf der Website des Kreisverbands

Auf Twitter sind wir mit dem Nutzer @spd0711 unterwegs und auch ansprechbar. 

Für die SPD Spenden

Mitmachen!

Eintreten

Rotes Netz

Rotes NEtz